Der Warenkorb ist leer.

Pfeife kaputt - was nun?

Dein EHLE. Reparaturservice


Man kann so vorsichtig sein, wie man möchte - Glas ist leider spröde und ein Malheur ist schnell passiert. Damit daraus keine Katastrophe wird, bieten wir unseren schnellen und kostengünstigen Reparaturservice an. Die wichtigsten Informationen dazu haben wir hier für Dich zusammengestellt.

Was kann man reparieren?

Grundsätzlich reparieren wir alle GlasWasserpfeifen und Zubehörteile aus unserer Herstellung. Bitte habe dafür Verständnis, daß wir keine Fremdpfeifen bearbeiten.

1) festsitzende Schliffe

Festsitzende Schliffe können wir hier mit unserem Equipment schnell und problemlos wieder herauslösen. Bitte versuche nichts selbst auf Biegen und Brechen. Die Gefahr ist zu groß, den Schaden unnötig zu vergrößern oder sich selbst zu verletzen. Übrigens, das Lösen festsitzender Schliffe ist eine kostenlose Serviceleistung.

2) abgebrochene Ansätze

Wir können fast alle Schliffe wieder erneuern, sogar meist, ohne daß man es nachher sieht. Wichtig ist, daß der Riß oder die Bruchstelle nicht in den Glaskörper hineinlaufen; so etwas läßt sich manchmal nicht mehr schließen. Wenn Du Fragen zu Deinem Malheur hast, sende uns einfach ein (Handy-) Foto, bevor Du Deine Bong zu uns schickst.

 3) abgebrochene Füße

Das Wichtigste hierbei: Deine GlasWasserpfeife muß gerade sein. Füße an gebogenen Modellen können wir aus produktionstechnischen Gründen leider nicht mehr ansetzen. Auch hier gilt, daß kein Riß in den Glaskörper hineinlaufen sollte, sonst haben wir keine Chance. Und ja, Deine e.motion ist reparabel.

 4) abgebrochene Mundstücke

Hier haben wir mehrere Möglichkeiten: Wir können das abgebrochene Ende abschneiden und Dirn ein neues Mundstück ausformen. Oder wir verlängern die Pfeife auf Originallänge, und wenn Du möchtest, auch ein bißchen darüber hinaus. Bitte beachte nur, daß immer eine Nahtstelle zu sehen sein wird - aber das ist manchmal wie der Flicken auf der Lieblingsjeans... Aber auch hier können wir nur gerade Modelle bearbeiten.

 5) Riß im Glaskörper

... zerschlagener Hohlfuß oder Kugel? Da können wir leider nichts mehr machen.

Wenn zu Deiner Reparatur Fragen sind oder wir Dir anderweitig helfen können, wende Dich bitte per eMail an support@t-ehle.de.

Was kosten die Reparaturen?

Reparaturpreise sind abhängig von Zeit und Aufwand. Bitte frage die entstehenden Kosten vor dem Einsenden per eMail unter support@t-ehle.de an. Der Rückversand erfolgt per Vorkasse; die Versandgebühren liegen bei EUR 5,00.

Was muß ich beachten?

- Bitte reinige Deine Pfeife vor dem Einsenden, so gut es nur irgend geht. Verschmutzte Pfeifen sind nicht nur unschön für uns, sondern die Ansatzstellen halten einfach nicht.
- Verpacke Deine Pfeife bitte bruchsicher und schicke sie zu uns. Scherben kannst Du getrost fortwerfen; alle Reparaturen werden mit neuem Material ausgeführt. Die Anschrift für Deine Einsendung lautet

EHLE. Glasbläserei
Am Kissel 5
65549 Limburg / Lahn

- Bitte füge Deiner Sendung ein Anschreiben hinzu, auf dem Du Anschrift, eMail, Deine Telefonnummer und gern auch Deine Sonderwünsche vermerkst.
- Nutze gern unser Serviceformular .
- Bitte sende uns keine unfrankierten Pakete zu; diese Sendungen werden von uns nicht angenommen.
- Für gestellte und kundeneigene GlasWasserpfeifen können wir leider keine Haftung übernehmen.
- Reparaturen, die nach vier Wochen nicht abgeholt wurden bzw. deren Vorkasserechnung nicht bezahlt wurden, werden von uns entsorgt.